Mittwoch, 23. November 2016

Nordhäuser Adventsmarkt

Der Nordhäuser Adventsmarkt erwartet die Besucher auf dem Theaterplatz mit 25 Ständen vom 25. November bis 20. Dezember 2016. Der bunte Weihnachtsmarkt ist täglich von 13:00 bis 19:00 Uhr und freitags, sonnabends und sonntags bis 21:00 Uhr geöffnet.

Höhepunkt des Nordhäuser Adventsmarktes ist auch in diesem Jahr der Anschnitt eines Riesenstollens am Eröffnungstag. Blickfang des Marktes wird  der größte handgeschmiedete Schwibbogen Deutschlands sein, der eine Spannweite von 6 Metern hat.

Vom 1. bis 24. Dezember 2014 verwandelt sich übrigens das Nordhäuser Theater in einen großen Adventskalender. Täglich um 17:00 Uhr wird dann ein Türchen geöffnet und es gibt jeden Tag ein kleines Programm.

Alles, was man zum Fest gut gebrauchen kann, finden Sie hier. Und das Schönste daran: Es wird Ihnen nach Hause geschickt. Klicken Sie!


Wenn Sie über Twitter gekommen sind und unserer Gesamtangebot sehen möchten, dann klicken hier auf diese Schrift. Danke für Ihr Interesse!

Dienstag, 22. November 2016

Weihnachtsmärchenmarkt in Gera ist Deutschlands schönster Weihnachtsmarkt

2013 verkündete der Sender RTL am Ende einer Umfrage zu den schönsten deutschen Weihnachtsmärkten, dass der Geraer Märchenmarkt Deutschlands schönster Weihnachtsmarkt ist. 

Klar, dass solch ein Lob verpflichtet, und so hat auch 2016 der Weihnachtsmann in Gera noch eine Schippe draufgelegt.
In diesem Jahr, wenn Geras Innenstadt rund um das historische Rathaus vom 24. November bis 23. Dezember 2016 wieder nach Pfefferkuchen, Plätzchen, Bratwürsten, Glühwein, Kartoffelpuffern, frischem Tannengrün und anderen weihnachtlichen Gerüchen duftet, kommt auch Leben in die rund 100 Buden des Marktes. Händler aus nah und fern bieten auf dem Märchenmarkt Spielzeug aller Art an, zeigen Produkte ihrer Handwerkskunst und präsentieren so manche Geschenkidee für Unentschlossene. 

Neben lokalen Verlockungen für Gabentisch und Gaumen gibt es in diesem Jahr auch viele internationale Spezialitäten. So haben sich Händler aus Finnland, Frankreich, Ungarn, China, Österreich und der Türkei angesagt.

Geöffnet ist der Geraer Weihnachtsmarkt täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr, freitags bis 21:00 Uhr

Täglich um 16:00 Uhr gibt es eine Weihnachtsmannsprechstunde auf der Bühne am Markt. 

Anziehungspunkt wie in jedem Jahr sind die mit lebensgroßen Figuren dargestellten 11 Märchen der Gebrüder Grimm.

Auch in diesem Jahr kommen alle Besucher in den Genuss eines zusätzlichen Mittelalter-Weihnachtsmarktes, dessen Händler vom 24.11. bis 04.12.2016 auf dem Johannisplatz ihre Waren feilbieten.



Wenn Sie über Twitter gekommen sind und unserer Gesamtangebot sehen möchten, dann klicken hier auf diese Schrift. Danke für Ihr Interesse!

Montag, 21. November 2016

Eislaufvergnügen in der Erfurter Altstadt

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine 200 Quadratmeter große Kunsteisbahn im Garten des Kaisersaals. Eröffnet wird das Vergnügen rund ums Eis am 18. November 2016.
Bis zum 2. Januar 2017 kann man täglich auf der Eisbahn schlittern, rutschen und Pirouetten drehen.

Geöffnet ist sonntags bis donnerstags von 11:00 bis 21:00 Uhr und freitags bis samstags von 11:00 bis 22:00 Uhr. 

Das Angebot der Eisbahn auf Zeit kann sich sehen lassen: Schlittschuhverleih, moderate Preise, Schüler- & Studentenrabatt, Familientag, Vergünstigungen für Schulklassen und Vereine. (Preise)

Natürlich gibt es auch Glühwein, alkoholfreie Getränke und viele weihnachtliche Leckereien.
Doch damit nicht genug! Hier ist ständig etwas los: Disco, Party, Feiern, Tanzen, Schaulaufen, Feuerwerk und ein Eis-Skulpturen-Schnitzer ist auch eingeladen. (Programm)

Wenn Sie über Twitter gekommen sind und unserer Gesamtangebot sehen möchten, dann klicken hier auf diese Schrift. Danke für Ihr Interesse!

Sonntag, 20. November 2016

Bach-Advent & Arnstädter Weihnachtsmarkt

Auf dem Arnstädter Marktplatz findet alljährlich das bunte Treiben zur Weihnachtszeit statt. In diesem Jahr übrigens 

vom 1.  bis 4. Dezember 2014.

Öffnungszeiten: täglich von 12:00 bis 20:00 Uhr (sonntags bis 19:00 Uhr)

Arnstädter Bach-Advent 2016 - ein Genuss für alle Sinne 

 Der Bach-Advent findet am 1. Advents-Wochenende (25. bis 27. November) in der historischen Altstadt Arnstadts statt. 
Vielfältige Attraktionen privater Akteure, beteiligter Vereine und örtlicher Institutionen lassen in dieser Kulisse eine kulturell anspruchsvolle Atmosphäre entstehen, die ihren Höhepunkt in verschiedenen musikalischen Aufführungen findet. 


In den mehr als 30 festlich geschmückten Höfen und Häusern gibt es viel Kulinarisches zu entdecken und zu schmecken.
Hörgenuss versprechen die unzähligen Konzerte: Von weihnachtlichen Chorgesängen über klassische Melodien und Hausmusik bis hin zu zwei Unplugged-Konzerten (Samstag, 26.11.2016 17:00 Uhr und 20:00 Uhr) in der Bachkirche.
Lassen Sie sich zum Bach-Advent auf Weihnachten einstimmen.
Wenn Sie über Twitter gekommen sind und unserer Gesamtangebot sehen möchten, dann klicken hier auf diese Schrift. Danke für Ihr Interesse!

Samstag, 19. November 2016

Freitag, 18. November 2016

Weihnachtsmarkt auf Schloss Heidecksburg (Rudolstadt)

Weihnachtsmarkt auf Schloss Heidecksburg
vom 15. bis 18. Dezember 2016

Das imposante Barockschloss Heidecksburg bietet eine zauberhafte historische Weihnachtskulisse mit einem festlichen Schlosshof und zahlreich geschmückten Holzhäuschen. Ein abwechslungsreiches Veranstaltungs- und Konzertprogramm, die Ausstellung "Rococo en miniature" und viele Angebote für Kinder runden diesen außergewöhnlichen Markt ab.


Während des Weihnachtsmarktes gelten für das Museum Heidecksburg ermäßigte Eintrittspreise. 

Öffungszeiten
Donnerstag von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Freitag von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Sonnabend und Sonntag von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Freitag, 16. Dezember 2016
15.30 Uhr
Konzert der Kinder der Musikschule Rudolstadt in der Porzellangalerie
16.30 Uhr
Familien-Führung „Nachts im Museum – Taschenlampenführung“ mit Museumspädagogin Kathrin Stern
18.00 Uhr
Buchvorstellung und Eröffnung der Sonderausstellung"Von der Burg zum Schloss. Zur Baugeschichte des Residenzschlosses Heidecksburg"
Samstag, 17. Dezember 2016
14.30  und 16.30 Uhr
Weihnachtsgeschichten für Kinder Treffpunkt Museumskasse
15.30 Uhr
Sonderführung durch das Fürstliche Naturalienkabinett mit Kustos Dr. Eberhard Mey Treffpunkt Museumskasse
16.00 Uhr
Konzert der Liedertafel Rudolstadt e.V. in der Porzellangalerie
16.00 Uhr
Führung durch die Sonderausstellung „Von der Burg zum Schloss. Zur Baugeschichte des Residenzschlosses Heidecksburg“ mit Kustos Jens Henkel Treffpunkt Museumskasse
Sonntag, 18. Dezember 2016
14.30  und 16.30 Uhr
Weihnachtsgeschichten für Kinder Treffpunkt Museumskasse

Es gibt sie wieder: Original Ankerbausteine aus Thüringen!



Wenn Sie über Twitter gekommen sind und unserer Gesamtangebot sehen möchten, dann klicken hier auf diese Schrift. Danke für Ihr Interesse!

Donnerstag, 17. November 2016

Klicken Sie auf das Produkt und erfahren Sie mehr darüber. Klar können Sie auch bestellen und erhalten versandkostenfrei das Produkt. Viel Spaß!

Mittwoch, 16. November 2016

Weihnachten in Jena: Weihnachtsmärkte & Goethegalerie

Der Jenaer Weihnachtsmarkt ist einer der schönsten seiner Art. Vom 25. November bis zum 22. Dezember 2016 hat der Markt im Herzen der Altstadt täglich von 10:00 bis 21:00 Uhr geöffnet. An rund 110 Ständen gibt es viele Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume und natürlich viele, viele Leckereien. Darunter Glühwein, geröstete Mandeln, Bratwurst und, und, und ...... Zusätzlich zu dem traditionellen Weihnachtsmarkt eröffnet zwischen dem Pulverturm und Johannistor ein historischer Weihnachtsmarkt vom 25. November bis zum 11. Dezember 2016 seine magischen Pforten. Geöffnet ist der Historische Markt täglich von 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr.
Täglich blasen um 17:00 Uhr die Turmbläser des Blasmusikvereins Carl Zeiss Jena e.V. weihnachtliche Musik hochoben über den Marktplatz. An den Wochenenden gibt es unter auf der Bühne Programme für groß und klein. Natürlich fehlen auch nicht die Fahrgeschäfte, der Weihnachtsmann, der Märchenerzähler und die mittelalterlichen Konzerte, die auf dem historischen Jenaer Weihnachtsmarkt intoniert werden.
Übrigens sehen Sie die Bilder groß, wenn Sie darauf klicken. Vom Weihnachtsmarkt und von der Goethegalerie haben wir noch zwei Videos für Sie. Viel Spaß!

In der Bohlenstube/Jena Tourist-Information (Markt 16) und in der Rathausdiele präsentieren der Lese-Zeichen e.V. Jena und Iberoamerica e. V. in Zusammenarbeit mit JenaKultur an den vier Adventswochenenden ab 15:00 Uhr bzw. 16:00 Uhr spannende Geschichten, Weihnachtshits und Puppenspiele.

Wenn Sie über Twitter gekommen sind und unserer Gesamtangebot sehen möchten, dann klicken hier auf diese Schrift. Danke für Ihr Interesse!

Dienstag, 15. November 2016

Geheimtipp für Erfurt: Mittelalterlicher Adventsmarkt hinter Dom und St. Severi

Der große Weihnachtsmarkt mit prächtigem Weihnachtsbaum, Märchenwald und Holzpyramide vor dem leuchtenden Erfurter Mariendom ist eine Attraktion. Doch in diesem Jahr gibt es ein uriges und besinnliches Gegenstück:
Erstmals öffnet am 21. November 2016 hinter dem Dom auf der Westseite ein mittelalterlicher Adventsmarkt.

Das Katholische Bistum möchte damit speziell den Advent mit seinen Liedern und Bräuchen feiern:
Auf einen Weihnachtsbaum wird bewusst verzichtet, dafür wurde das massive Marienrondell zum Adventskranz umgestaltet.

Das Areal wird außerdem in den traditionellen Adventsfarben lila und weiß beleuchtet. Die Mauernischen werden adventlich gestaltet und Stück für Stück wird eine künstlerische Krippe aufgebaut.
Für Unterhaltung sorgen Chöre und Musiker, die ausschließlich Adventslieder singen und auf Weihnachtslieder verzichten. Auch kämpfende Ritter treten auf und Märchen für die Kinder werden aufgeführt.

An knapp 30 Buden und Zelten zeigen Handwerker ihr Können und auch die Besucher dürfen mitbasteln. Natürlich gibt es auch Leckereien zum Essen und Trinken.

Geöffnet ist jeden Tag von 11 bis 22 Uhr, freitags und samstags bis 23 Uhr. Der Adventsmarkt ist bis 30. Dezember geöffnet. An Heiligabend ist geschlossen und danach wird der Advents- zum Weihnachtsmarkt.

(Klicken Sie auf die Bilder, dann werden diese groß).



Wenn Sie über Twitter gekommen sind und unserer Gesamtangebot sehen möchten, dann klicken hier auf diese Schrift. Danke für Ihr Interesse!